• Zahnreinigung
  • Zahnreinigung
  • Zahnreinigung
  • 01
  • 02
  • 03
/ 03
head Karies

Karies

Was ist Karies?

Die Zahnkaries ist eine Erkrankung, die die härteste Substanz des menschlichen Körpers beschädigen kann, den Zahnschmelz. Zugleich ist sie die häufigste Erkrankung der Zähne und kann durch das Zusammenwirken von verschiedenen Faktoren entstehen.

Wie entsteht Karies?

Zahnbelag, welcher durch unzureichende Mundhygiene längere Zeit am Zahn verbleibt, sowie Bakterien und Zucker führen zu dieser Erkrankung. Dabei ist entscheidend, wie häufig zuckerhaltige Getränke und Speisen am Tag zu sich genommen werden.

Welche Folgen kann Karies haben?

Die Zahnkaries kann sich durch Empfindlichkeiten und Schmerzen äußern und die tieferen Zahnschichten beschädigen. Mit Voranschreiten der Erkrankung kann es zu Schäden der Zahnwurzel und des Zahnnerves kommen und bis zum Zahnverlust führen.

Wie können Sie Karies vorbeugen?

Durch eine halbjährliche Kontrolle beim Zahnarzt wird das Kariesrisiko stark verringert, da so ein Kariesbefall schon früh entdeckt und behandelt werden kann. Eine gute Mundpflege, ein eingeschränkter Kohlenhydratkonsum, wie auch das Auftragen von Fluoridgel bieten zudem eine gute Prävention. Liegt ein irreversibler Verlust der Zahnsubstanz vor, wird dieser anfänglich mit einer Füllung therapiert. Bei Kindern können zudem zur Vorbeugung von kariösen Läsionen zusätzlich die Furchen oder Grübchen der Backenzähne mit einem speziellen Kunststoff versiegelt werden.

Wir bieten Ihnen alle Maßnahmen zur Vorbeugung, Früherkennung und Behandlung der Zahnkaries. Wir helfen und beraten Sie gern! Kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren Sie Ihren Termin!

Schauen Sie sich das Video an:
Entstehung von Karies

 

„Dieses Video stellt nur eine schematische Darstellung des Behandlungsablaufes dar.“

logo nova smile